Café Empfehlung | Nelly's Mainz

Hallo meine Lieben!

++english Version below++

Vor fast zwei Wochen besuchte ich Josie für ein Wochenende in Mainz. Am Sonntagnachmittag, nachdem wir super lange ausgeschlafen hatten, gingen wir ins Nellys, ein Café, das jeden Tag bis 15 Uhr Frühstück anbietet, aber auch andere Speisen wie Wraps, Suppen, Salate und hausgemachte Kuchen. Wir waren zu spät dran fürs Frühstück und entschieden uns deswegen für den veganen Wrap. 



Man (auch ich) glaubt es kaum, aber veganes Essen sättigt immer für eine viel längere Zeit als eine Speise mit Fleisch. Dazu trank Josie eine Traubenschorle und ich einen Chai Latte. Diesmal war der Chai Latte wieder ausgezeichnet, die richtige Mischung und ein passender Tee. Auch die Wraps schmeckten vorzüglich und werden auch sehr schön angerichtet.



Das Café besteht aus einem riesigem Raum inklusive der Theke, in einem kleinen Raum dahinter ist die Küche. Es gibt auch einen kleinen Außenbereich mit blauen Holztischen und Bänken, aber fürs Draußensitzen war es an diesem Tag zu kalt. Der Innenraum ist auch mit Holztischen und Stühlen ausgestattet, die sind aber naturbelassen. Zwei Seiten des Cafés sind mit großen Fensterwänden ausgestattet, an denen durchgehende Holzbänke angebracht sind. Josie und ich hatten uns in eine Ecke gesetzt, sodass wir beide einen Bankplatz hatten und genug Helligkeit, nicht unbedingt Sonnenschein, aber heller als mitten im Raum. Alles in allem ist das Nelly warm und gemütlich eingerichtet, schlicht -also ohne viel Deko- aber sehr schön.



Beide Kellner*innen waren super lieb und freundlich, die Getränke und das Essen kam trotz vieler anderer Kunden sehr schnell. Die Menükarten sind wie ein Notizbuch gestaltet, also voll unser Ding, denn ich bin ein riesiger Notizbuch-Fan. Die kleinen Hefte sind mit dem Muster und dem Papier so kreativ gestaltet, dass ich sie  am liebsten mitgenommen hätte. :)



Ins Nelly kommt ihr mit der Tram 50 & 51, entweder bis Lessingstraße oder bis Mainz Hauptbahnhof (Kaiser-Wilhelm-Ring), danach habt ihr noch einen Gehweg von zwei Minuten. Oder ihr lauft in sechs Minuten direkt vom Mainzer Hauptbahnhof dorthin. Das Auto lasst ihr am besten Zuhause stehen, denn es gibt kaum Parkmöglichkeiten.




Adresse: Öffnungszeiten:
Josefstraße 5A, Mo, Mi, Do, Sa: 09:00 - 21:00
55118 Mainz Fr:                      09:00 - 01:00
                                So + Feiertag: 10:00 - 23:00
                                Di:                        geschlossen!

Kurz Zusammenfassung:
Speisen 5/5
Non-Alkohol Getränke 5/5
Bedienung 5/5
Tempo 5/5
Preis-Leistungsverhältnis 5/5
Ambiente 5/5
Parkmöglichkeiten 1/5
Lage 5/5
Öffentliche Anschlussmöglichkeiten 5/5


++English Version++

Dear all!

Almost two weeks ago I visited Josie in Mainz for a weekend. On Sunday we slept until noon and relaxed a long time until we eventually decided to have something for „breakfast“ after all. At first, I wanted to go again to the „Möhren Milieu“ but it was closed because of renovation, so Josie told me about Nelly’s and we went there. They have breakfast until 3 p.m. but also offer other dishes like daily changing soups, wraps, salads and homemade cakes. By the time we arrived, the „breakfast“ hours were over, so we decided to eat vegan wraps. Josie drank big glass of grape juice (with water, mostly sparkling water), in German it’s called „Saftschorle“, and I chose a Chai Latte.



The Nelly’s Café is located at a corner of a street, so two of the four walls are windows, which enlightens the entire room even when there is no sunshine. In the warm season, you can sit outside on blue varnished wooden benches. Inside it’s a big room with a small counter opposite of the entrance. The kitchen is located behind that counter. The rest of the room is furnished with wooden chairs, benches and tables which are left in their natural color. We chose seats on a bench in a corner, for brightness and comfortable seating. There is not much decoration, but the ambiance is beautiful and cosy.



Both waitresses were lovely and friendly and quickly served our food, although the place was busy. The menu cards look like small scratchbooks with some sweet and colorful patterns at the frames. We both like this kind of style and would have loved to take them home.



How to get there: you can either take the tram 50 or 51 to Lessingstraße and walk two minutes, or you take a five minute walk directly from Mainz main station. You should leave your car at home because it’s really hard to get a parking slot.



Address: Opening hours:
Josefstraße 5A, Mon, Wed, Thu, Sat:    9 a.m.   - 9 p.m.
55118 Mainz Friday:                         9 a.m.   - 1 a.m.
                                            Sunday + Holiday: 10 a.m. - 11 p.m.
                                            Tuesday:                     closed!



Short summary:
Food 5/5
Non-alcoholic beverages 5/5
Service 5/5
Tempo 5/5
Value for money 5/5
Atmosphere 5/5
Parking situation 1/5
Location 5/5

Public transportation 5/5
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Beiträge

Rezept | ChariTea Black (selbstgemacht)

Restaurant Empfehlung | Sushi in Berlin & Potsdam

Restaurant Empfehlung | Moki Moki Essen

Photographie mit Miri | Langsam

Café Empfehlung | Frau Lüske - Kaffeehaus Berlin