Restaurant Empfehlung | Jade Chinesische Spezialitäten Restaurant Essen

Hallo ihr Lieben!

Eine Woche nachdem wir das Restaurant Darband ausprobiert hatten, ging es -wieder mit dem Schlemmerblock- in ein neues Restaurant. Dieses Mal wurde es das Jade Chinesische Spezialitäten Restaurant, wieder mit Marie zusammen. Wir trafen uns direkt davor, da es am Hauptbahnhof liegt und wir so beide nicht so weit irgendwo hinfahren mussten. 


Wir nahmen gleich den ersten Tisch links nach der Tür, da rechts die Theke ist und zwei Tische weiter bereits eine größere Gruppe Chinesen saß. Direkt daraufhin kam die Kellnerin und gab uns die Menukarten und ich erzählte ihr vom Schlemmerblock. 
Wir brauchten mal wieder etwas länger um uns zu entscheiden, da wir erst vergessen hatten, das der Gutschein nur mit Hauptgängen funktioniert, nicht mit Extras wie Dim-Sums oder Vorspeisen. Nach dem zweiten Mal, dass die Kellnerin zu unserem Tisch kam bestellten wir endlich unsere Auswahl. 



Nach kurzer Zeit kamen unsere Getränke, eine große Cola für mich und ein chinesisches Bier für Marie. Nach doch etwas längerem Warten, kamen dann auch unsere Hauptspeisen; Nummer 28 und 29, warm serviert auf einem Stövchen. 
Beides hat wieder wirklich sehr gut geschmeckt und ich würde hier auf jeden Fall wieder herkommen, auch die Getränke waren zufriedenstellend.



Die Kellnerinnen sind höflich, zuvorkommend und freundlich. Nur leider haben Sie sich am Ende beschwert, dass wir das mit dem Schlemmerblock nicht gleich zu Anfang gesagt haben und dadurch wurde es ein bisschen schwierig mit der Schnelligkeit die Rechnung zu erstellen und uns zu bringen.

Die Einrichtung ist gemütlich, so wie ich mir ein asiatische Restaurant vorstelle. Es gibt viele Tische und sehr lustige Deko auf dem Fensterbrettern und auf der Theke.



Das Restaurant liegt 2 Minuten -einmal über die Straße, in den Süden gehend- entfernt vom Hauptbahnhof entfernt und ist somit sehr gut erreichbar, sei es mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Auto, Fahrrad oder zu Fuß. In dieser Straße kann auch gut geparkt werden oder eben im Parkhaus am Bahnhof. 

Kurz Zusammenfassung:
€-€€
Speisen 5/5
Non-Alkohol Getränke 4/5
Bedienung 3/5
Tempo 4/5
Preis-Leistungsverhältnis 4/5
Ambiente 4/5
Parkmöglichkeiten 5/5
Lage 5/5

Öffentliche Anschlussmöglichkeiten 5/5

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Beiträge

Rezept | ChariTea Black (selbstgemacht)

Restaurant Empfehlung | Sushi in Berlin & Potsdam

Restaurant Empfehlung | Moki Moki Essen

Photographie mit Miri | Langsam

Café Empfehlung | Frau Lüske - Kaffeehaus Berlin