Posts

Es werden Posts vom August, 2017 angezeigt.

Rückblick | Juli

Bild
Hallo ihr Lieben! 
Ein weiterer Monatsrückblick, diesmal so super spät, es tut mir leid. Wie ihr bestimmt schon gesehen habt, habe ich bereits über alle Wochenenden ein 'Travel Diary' verfasst und Online gestellt. Das heißt, dass ich diese Reisen dann hier nur nochmal zusammenfassen werde.
1) Reisen + Freunde Am ersten Wochenende des Julis hatte ich gerade noch Besuch von Sabrina, einer Studentin aus Stuttgart. Am Sonntag dieses Wochenendes war auch der "Tag der Bewegung" in Essen. Da er unter anderem genau vor meiner Haustür stattfand, waren die Straßen leer ohne Autos und voll mit Menschen und ich wollte mir das Ganze unebdingt mal anschauen. Vor meiner Haustür direkt, fand das Seifenkisten rennen statt. Es musste zwischendurch immer wieder eingestellt werden, weil Regen und dann die Straße zu nass war. Sonst gab es diverse Stände bis zur Friedrich-Ebert-Straße. Besonders viele und gute Angebote für Kinder, aber auch ein paar für Erwachsene. Sportwettbewerbe, Spenden …

Travel Diary | Berlin, Potsdam

Bild
Hallo ihr Lieben!
Wie ihr auch in meiner letzten Monatszusammenfassung (Juni) lesen konntet, ging es für mich ein weiteres Mal nach Potsdam und Berlin. Am Donnerstagnachmittag kurz bevor ich losging, guckte ich nochmal nach ob mein Zug pünktlich kommt (das machen ich immer um nicht unnötig am Bahnhof zu stehen), um diesmal dann festzustellen, dass mein Zug noch nicht mal in Köln losgefahren war. Also blieb ich Zuhause und ging erst los, als etwa klar war, wann der Zug in Essen sein würde. Als ich dann zum Bahnhof ging, erzählte mir die Deutsche Bahn App noch, dass nur ein Zugteil mitfährt -natürlich genau das, indem ich nicht gebucht hatte. Yes 4,50€ umsonst ausgegeben. Danke dafür.. Ich bekam dann trotzdem einen Platz und schlief auch etwa bis Hannover. Danach hatte ich einen amüsanten Sitznachbar, kam nicht zum schreiben, aber hatte immerhin ein super lustiges und interessantes Gespräch mit einem netten Fremden Pilot.  In Berlin Spandau angekommen fuhr ich direkt mit dem Regio nach Cha…