Restaurant Empfehlung | Moki Moki Essen

Hallo ihr Lieben!

Da ich zu Weihnachten von meinem Freund den Schlemmerblock (Gastronomie- und Freizeitführer) geschenkt bekommen habe, weil ich auch wirklich so unglaublich gerne neue Restaurants und Cafés ausprobiere, habe ich endlich den ersten Gutschein davon eingelöst. Und zwar mit meinen Mitbewohnerinnen im Moki Moki (am 01.04). Also falls mal jemand nach Essen kommt und Sushi liebt, der sollte hier unbedingt vorbei schauen und zwar aus folgenden Gründen:

Hier ist nicht nur alles super frisch, vom Algensalat über das Sushi, bis hin zum Nachtisch, sondern auch die Kellnerinnen super süß, freundlich und schnell. Außerdem ist es total schön, kuschelig und lieb eingerichtet. Das Verwinkelte macht's. ;) Und was ich nach diesem Mal speziell empfehlen kann sind, der Algensalat, die Misosuppe, A. und F. aus dem Sushi Mix Menü und zum Nachtisch, das schwarze Sesameis, das Grüntee Eis und das frittierte Bananenstück.
Der Preis ist für diese krasse Qualität unschlagbar, echt sehr bezahlbar für Studenten (auch ohne den Schlemmerblock). Wir tranken Cola und Fanta und die schmeckten wie immer gut. 


Algensalat mit Sesam
Miso Suppe

Es gibt natürlich auch die Sitzplätze direkt am Laufband. Egal wofür man sich am Ende entscheidet, reservieren wird empfohlen und ist zur Hauptzeit am Samstagabend auch definitiv wertvoll, wenn man einen schönen Platz haben möchte.



A. auf dem Sushi Mix Menü
F. aus dem Sushi Mix Menü

Da das Restaurant direkt in der Innenstadt, aber auch eine Wohngegend ist, gibt es in den Seitenstraßen nur sehr wenige Parkplätze, die leider nicht kostenlos sind (meist nur von 20 Uhr bis 10 Uhr am folgenden Tag, außer Sonntags komplett kostenlos). Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fährt man am besten mit der Tram bis Rathaus Esse und muss dann nur noch 5 Minuten laufen. 


Grüntee Eis mit Sahne

Frittierte Banane mit Sahne und Sesam

Kurz Zusammenfassung:

Speisen 5/5
Non-Alkohol Getränke 4/5
Alkoholische Getränke keine Aussage
Bedienung 5/5
Tempo 5/5
Preis-Leistungsverhältnis 5/5
Ambiente 5/5
Parkmöglichkeiten 1/5
Lage 5/5
Öffentliche Anschlussmöglichkeiten 5/5
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Beiträge

Rezept | ChariTea Black (selbstgemacht)

Restaurant Empfehlung | Sushi in Berlin & Potsdam

Photographie mit Miri | Langsam

Café Empfehlung | Frau Lüske - Kaffeehaus Berlin